Auswärtige Wissenschaftliche Mitglieder

Auswärtige Wissenschaftliche Mitglieder sind international erfolgreiche Top-Wissenschaftler, die auf Anfrage eines Max-Planck-Instituts nach einer eingehenden wissenschaftlichen Begutachtung berufen werden.

Das Max-Planck-Institute für Polymerforschung zählt folgende führende Wissenschaftler zu seinen Auswärtigen Wissenschaftlichen Mitgliedern:

Prof. em. Dr. Kurt Binder
Institut für Physik, Johannes Gutenberg-Universität, Mainz
Prof. Dr. George Fytas
Abteilung für Materialwissenschaft und Technologie, Universität Kreta, Heraklion, Griechenland
Prof. Dr. Bert Meijer
Institut für Komplexe Molekulare Systeme, Technische Universität Eindhoven, Niederlande