Kontakt

Prof. Dr.  Klaus Müllen
Prof. Dr. Klaus Müllen
Director
Telefon:+49 6131 379-150

Website

News

Klaus Müllen ist neuer Gutenberg Research Fellow

27. Januar 2016

In Anerkennung seiner wissenschaftlichen Leistungen wurde Professor Dr. Klaus Müllen, emeritierter Direktor am Max-Planck-Institut für Polymerforschung in Mainz, für die nächsten drei Jahre vom Präsidenten der Johannes Gutenberg-Universität (JGU) zum Gutenberg Research Fellow ernannt. Die Zeremonie wird am 2. Mai 2016 anlässlich der Jahresfeier des Gutenberg Forschungskollegs  (GFK) in der Hochschule für Musik in Mainz stattfinden.

Das GFK Fellowship sichert jedem Fellow in erster Linie erstklassige Forschungsbedingungen. Ein GFK-Fellowship ist mit einer großzügigen Personal- und Sachausstattung versehen. GFK-Fellows sind in der Doktorandenausbildung, zum Beispiel in Graduiertenkollegs oder der Gutenberg-Akademie, aktiv. Weiterhin wird von den Fellows eine Beteiligung an der Ausarbeitung von Perspektiven und Strategien für die zukünftige Entwicklung der JGU erwartet.

Das GFK wurde 2007 pilothaft als zentrales strategisches Instrument zur Förderung der Spitzenforschung an der JGU gegründet. Es ist mit einem Etat von zwei Millionen Euro pro Jahr ausgestattet, die zu gleichen Teilen vom Land Rheinland-Pfalz und von der JGU aufgebracht werden.

 
loading content
Zur Redakteursansicht