Kontakt

Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Telefon:+49 6131 379-132Fax:+49 6131 379-530
E-Mail:pr@...

Nachrichten und Pressemeldungen aus dem Institut

Ladungsstau in der Solarzelle

23. September 2014
Mainzer Polymerforscher entschlüsseln die Arbeitsweise neuartiger Perowskit-Solarzellen. [mehr]

European Young Chemist Award 2014 an Dr. Frederik Wurm

18. September 2014
MPI-P Wissenschaftler Dr. Wurm wurde während der EuCheMS Chemie Tagung für seine hervorragende Forschung in der chemischen Wissenschaft mit der Goldmedaille ausgezeichnet. [mehr]

Georg-Manecke-Preis 2014 an Dr. Frederik Wurm

14. September 2014
Dr. Frederik Wurm wurde mit dem Georg-Manecke-Preis für herausragende Nachwuchswissenschaftler in der Polymerforschung ausgezeichnet. [mehr]

Smarte Polymere: Einfachheit bei komplexen Eigenschaften

12. September 2014
Physiker des Max-Planck-Instituts für Polymerforschung (MPI-P) in Mainz enthüllen den mikroskopischen Mechanismus, der hinter der rätselhaften Löslichkeitslücke von Polymeren in Mischungen von guten Lösungsmitteln steckt. [mehr]

In-Situ Verfolgung von ultra-langsamer Kupferoxidation unter Atmosphärendruck

27. August 2014
Saman Hosseinpour erhält die Gordon Research Conference Poster Auszeichnung [mehr]

Spintragendes Hexabenzocoronen  

12. August 2014
Poster Auszeichnung [mehr]

Bausteine für organische Hochleistungsspeicher

5. August 2014
Kamal Asadi vom Max-Planck-Institut für Polymerforschung erhält einen der höchst dotierten deutschen Wissenschaftspreise der Alexander von Humboldt-Stiftung. Er entwickelt Materialien für die organische Elektronik von morgen. [mehr]

Prinzipien der Selbstorganisation entschlüsselt

20. Juni 2014
Otto Hahn-Medaille für herausragende Doktorarbeit an Dennis Kurzbach [mehr]
 
loading content
Zur Redakteursansicht