Kontakt

Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Telefon:+49 6131 379-132Fax:+49 6131 379-530
E-Mail:pr@...

Nachrichten und Pressemeldungen aus dem Institut

GDCh verleiht Klaus Müllen Adolf-von-Baeyer-Denkmünze

4. September 2013
Auszeichnung für wissenschaftliche Durchbrüche in Polymerforschung und Materialwissenschaften [mehr]

Verfahren für ultradünne Kohlenstoff-Membranen entwickelt

23. August 2013
Max-Planck-Institut für Polymerforschung und Uni Bielefeld ermöglichen mit maßgeschneiderten Molekülen die Herstellung von Nano-Membranen [mehr]

Schlupflöcher

5. August 2013
 
Zur Redakteursansicht
loading content