Kontakt

Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Telefon:+49 6131 379-132Fax:+49 6131 379-530
E-Mail:pr@...

Nachrichten und Pressemeldungen aus dem Institut

Schlupflöcher

5. August 2013

Engagement im Morgenland: MPIP mit Kooperation in Saudi-Arabien

9. Juli 2013
Mainzer Max-Planck-Institut für Polymerforschung kooperiert mit wissenschaftlichem Zentrum in Saudi-Arabien zu Grundlagenforschung in Schlüsseltechnologien. [mehr]

Wasser mit Sonnenlicht spalten

18. Juni 2013
Ellen Backus vom Mainzer Max-Planck-Institut für Polymerforschung untersucht eine Reaktion zur umweltgerechten Gewinnung von Wasserstoff. Die EU-Kommission fördert ihre Forschung nun mit 1,5 Millionen Euro. [mehr]
 
Zur Redakteursansicht
loading content