Bachelor- oder Masterarbeiten

Bachelor- oder Master

Ausschreibungsnummer:

Stellenangebot vom 11. Januar 2021

Bachelor- oder Masterarbeiten

 

Durch die Covid-19 Pandemie haben wir den Vorteil von Masken schätzen gelernt. Leider haben die aktuell käuflichen Masken einige Nachteile, die den Tragekomfort stark beeinflusst. Da Masken nicht nur gegen Covid-19 wirken, sondern auch im Falle anderer Infektionskrankheiten und vieler Allergien wirken, möchten wir effizientere Masken entwickeln. Dies bedeutet das Benetzungsverhalten von Masken besser zu verstehen und zu charakterisieren.

Deshalb wollen wir

  • Masken mit unterschiedlichen Morphologie herstellen. Ferner planen wir die Oberfläche chemisch zu modifizieren und die Stabilität der Beschichtung zu quantifizieren.
  • die Benetzungseigenschaften charakterisieren. Mittels konfokaler Mikroskopie soll das Eindringen von Tröpfchen in die Maske visualisiert werden. Ziel ist es zu verstehen und so zu verhindern, dass sich die Poren zusetzen.  
  • Mittels Videomikroskopie planen wir die Größenverteilung zu charakterisieren um die Effizient der Maske zu quantifizieren. Der entsprechende Messaufbau muss dafür entwickelt werden. 

 

Für die entsprechenden Aspekte suchen wir Bachelor- oder Masterstudenten mit einem Hintergrund in Chemie, Physik und Maschinenbau.

              

Bei Fragen und zur Bewerbung wenden Sie sich bitte an Doris Vollmer:

vollmerd@mpip-mainz.mpg.de

www.mpip-mainz.mpg.de/de/butt/gruppen/vollmer

Zur Redakteursansicht