Kurzmitteilungen

Juni 2017 -Wir gratulieren der Abiturientin Hien Le zur Zweitplatzierung im Bundeswettbewerb „Jugend forscht“. Für ihre Projektarbeit „Polymer-Origami – Synthese und Charakterisierung selbstfaltender Hydrogelschichten“ forschte das Nachwuchstalent unter anderem auch an unserem Institut. Hier führte sie Schichtdickenmessungen an Hydrogelfilmen durch. Unterstützt wurde sie dabei von Frank Keller, Techniker aus dem Arbeitskreis „Molekulare Elektronik“.

Veranstaltungen

loading content