Aktuelles & Videos

Erfolge für Klaus Müllen
Wir gratulieren unserem ehemaligen Direktor Klaus Müllen! Für seine wissenschaftlichen Erfolge und seine Zusammenarbeit mit China wurde er zum "Foreign Member of Chinese Academy of Sciences" gewählt. Weiterhin wurde er "für seine herausragenden Leistungen auf dem Gebiet der chemischen Grundlagenforschung und der Polymerwerkstoffe sowie für seine karrierebegleitenden Bemühungen zur Förderung der internationalen Zusammenarbeit, der wissenschaftlichen Bildung und der nachhaltigen Entwicklung" mit dem “UNESCO-Russia Mendeleev International Prize in the Basic Sciences” ausgezeichnet.
Das MPI für Polymerforschung stellt sich vor
Das Institut mit sechs Arbeitskreisen unter der Führung von sechs Direktorinnen und Direktoren gehört zu den international führenden Forschungszentren auf dem Gebiet der Polymerwissenschaft.

Highlight-Publikationen (in englisch)


An artificial neuron based on graphene and water
Dipeptide coacervates as artificial membraneless organelles for bioorthogonal catalysis
pH-Triggered Recovery of Organic Polymer Photocatalytic Particles for the Production of High Value Compounds and Enhanced Recyclability
Increasing electrical conductivity with insulating groups
Stabilizing α-Helicity of a Polypeptide in Aqueous Urea: Dipole Orientation or Hydrogen Bonding?
Exceptionally high charge mobility in phthalocyanine-based poly(benzimidazobenzophenanthroline)-ladder-type two-dimensional conjugated polymers

Social Media 

Twitter
Unser Institut ist auf Twitter vertreten. Klicken Sie hier, um direkt unseren Twitter-Channel zu besuchen.
International Office
Demnächst neu am Max-Planck-Institut für Polymerforschung? Das International Office hilft Ihnen bei allen Fragen rund um Bürokratie, Leben in Mainz oder Arbeiten am MPI-P weiter.

Veranstaltungen

Science Day – ein Familientag auf dem Kunststoff Bildungspfad

28.04.2024 10:00 - 14:00
Max-Planck-Institut für Polymerforschung, Mainz, Raum: Außengelände

12th Liquid Matter Conference

22.09.2024 09:00 - 27.09.2024 17:00
Johannes Gutenberg University Mainz, Raum: Alte Mensa, JGU
Zur Redakteursansicht