Gruppen | AK Weil

In der Arbeitsgruppe von Prof. Tanja Weil werden in den Teams aus Gruppenleitern und Projektmanagern verschiedene Forschungsthemen bearbeitet.

Wir entwickeln neue chemische Methoden und bereiten synthetische Proteine für tödliche Krankheiten wie Krebs und Virusinfektionen vor. [mehr]
Unsere Gruppe baut komplexe nanoskalige Objekte und integriert sie in lebende Systeme, um biosynthetisches Leben zu schaffen. [mehr]
Eine gut definierte makromolekulare Chemie kann zu einem Schlüsselinstrument bei der Verbesserung der therapeutischen Wirksamkeit werden - wir sind bestrebt, zur Entwicklung der nächsten Generation makromolekularer (Immun-)Therapeutika beizutragen. [mehr]
Wir nutzen Biomaterialien, um medizinische Anwendungen zu adressieren. [mehr]
Wir entwickeln neue Methoden zur Analyse und Verarbeitung von schwer löslichen Makromolekülen mittels Massenspektrometrie und verwandte Methoden. [mehr]
Wir synthetisieren und untersuchen molekulare Bausteine, die hierarchische Strukturen für die Zell-Material-Kommunikation ausbilden [mehr]
Unser NMR Team entwickeln einen breiten Service- und Wissenschaftstool für in-Situ Beobachtungen von Prozessen mittels der NMR Spektroskopie bei variablen Temperaturen und Drücken. Das Nanodiamanten-Team Nanodiamanten mit definierten Defekten im Kristall um physikalische Eigenschaften zu tunen. [mehr]

Wissenschaftlich-Technischer Koordinator

Zur Redakteursansicht